Voraussetzungen

zur Durchführung unserer Arbeiten

Anzeichnung / Einmessung von Bohrungen

Das Anzeichnen / Einmessen von Bohrungen geschieht aus versicherungstechnischen Gründen durch den Auftraggeber vor Arbeitsbeginn.

Bauseitige kostenlose Gestellungen bzw. Leistungen

  • Gebrauchswasser mit Wasserdruck von konstanten 1 bar im Umkreis von 100m
  • Baustrom 220/380 V mind. 32 Amper mit max. Entfernung von 60m, da sonst Leistungsabfall
  • erforderliche Baugerüste, sofern nicht besonders vereinbart
  • Entsorgung des Abbruchmaterials, sofern nicht besonders vereinbart